Elbetreffen 2024Kinder

Ersatzlösung für die Kidz

Wenn man über die Wochen hin unsere Meldungen verfolgt, was wir alles so planen, könnte der Eindruck entstehen, dass alles super läuft und das Elbetreffen ein Selbstläufer ist. Aber es kann auch kurz vor dem Event etwas schief gehen oder wir müssen umplanen. In den letzten Jahren ging zum Beispiel mehr als einmal eine Festplatte mit den Elbetreffen-Daten, ein Laptop oder ein Handy kurz vor dem Event flöten. In schöner Regelmäßigkeit ! Da bricht dann erst mal kurz Panik aus.

Oder 2020 als in 6 Wochen vor dem Event die Reißleine wegen Corona gezogen werden musste. 2021 der selbe Quatsch, wo wir dann aber noch in den September verschieben konnten.

In diesem Jahr ist es etwas kleineres, und wir konnten schnell eine Ersatzlösung schaffen….. Der Betreiber der Hüpfburg hat sich verletzt und kann aus gesundheitlichen Gründen einen Betrieb derselben nicht sicher stellen. Und wir selbst haben kein geschultes und ausreichendes Personal, das in die eigene Hand zu nehmen. Die Hüpfburg bleibt 2024 also leider weg.

Dafür schaffen wir eine Spiele-Ecke für die Kids, wo sie sich in der Nähe der Sandgrube auf einem Spielteppich mit allerlei Spielfiguren und Autos ihre eigene Fantasiewelt schaffen können. Dazu kommt ein Mal-Wettbewerb mit Pokalwertung. Malvorlagen und Farbstifte werden vom Veranstalter gestellt. Die Vorlagen können ab Freitag Nachmittag am Einlass abgeholt werden und müssen zur Bewertung bis Samstag Nachmittag wieder um 15 Uhr abgegeben werden. Teilnehmen dürfen alle Kinder bis 14, also jene Zielgruppe für welche die Hüpfburg ausfällt. Das schönste Bild prämieren wir mit einem Pokal.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

:wink: :-| :-x :twisted: :) 8-O :( :roll: :-P :oops: :-o :mrgreen: :lol: :idea: :-D :evil: :cry: 8) :arrow: :-? :?: :!: